Kultur- und Freizeitangebote in Osnabrück – Stadterlebnis

Stadterlebnis Osnabrück: Shopping, Kultur und Events

Die Friedensstadt Osnabrück ist ein hervorragender Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Städtetrip. Die geschichtsträchtige Stadt, in der 1648 der Westfälische Frieden geschlossen wurde, hält mit ihrer Architektur sowie ihren Museen und Ausstellungen nicht nur für geschichtlich Interessierte und Kunstliebhaber attraktive Angebote bereit. Sie hat noch mehr zu bieten. Über das ganze Jahr verteilt finden hier immer wieder Events und Festivals statt, bei denen Kunst und Musik Freunde auf ihre Kosten kommen.

Zu einer abwechslungsreichen Städtereise gehören aber auch gutes Essen und eine aktive Freizeitgestaltung. Alles das findest Du in Osnabrück. Kulinarische Genüsse verschiedenster Art bieten die Cafés und Restaurants der Stadt. Danach laden die Stadtviertel zu einem ausgedehnten Einkaufsbummel ein. Abends wartet das Osnabrücker Nachtleben auf Dich. Und auch für die kleinen Besucher hat die Stadt einiges zu bieten. In unserem Blog halten wir Dich über aktuelle Veranstaltungen in Osnabrück auf dem Laufenden. Wir stellen Dir die besten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten vor und zeigen Dir, welche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele einen Besuch wert sind.


Alle Beiträge zum Thema Stadterlebnis


Ich kauf mir was

Ich kauf mir was

Was gibt es Schöneres, als sich nach einer arbeitsreichen Woche am Samstag mal so richtig was Gutes zu gönnen? Für mich heißt das heute: Schnäppchenjagd und Shopping in Osnabrück!

Blogbeitrag lesen
Ab in die Botanik

Ab in die Botanik

Es gibt so Tage, an denen möchte man keine bekannte Person sehen oder hören. Man möchte sich einfach ein gutes Buch schnappen und es sich bei schönem Wetter irgendwo gemütlich machen. Der Botanische Garten in Osnabrück bietet sich dafür hervorragend an.

Blogbeitrag lesen
Eine Reise ins Zauberland

Eine Reise ins Zauberland

Mal wieder ein schöner Mädelsabend, das ist jetzt genau das Richtige! Vor allem knurrt uns der Magen – leckeres Essen muss her! Doch weder Caro, Regina oder ich haben Lust, jetzt Profi-Koch-mäßig am Herd zu stehen. "Kennst du das Zauber von OS?“, wirft Caro in den Raum. „Ja, das sagt mir auf jeden Fall was, aber ich bin noch nie da gewesen“, ist meine Antwort. Also los!

Blogbeitrag lesen
Am runden Tisch

Am runden Tisch

Mein Mann und ich gegen ja gerne und gern besonders essen und besonders gern mit Freunden. Da kam uns die Einladung in das Restaurant Weinwirtschaft im Steigenberger Hotel Remarque mit dem Motto Klatt kocht für Freunde natürlich sehr gelegen.

Blogbeitrag lesen
Grüne Oasen in der Stadt

Grüne Oasen in der Stadt

Es ist Sommer, es ist Wochenende, ich bin zuhause in Osnabrück und ich habe heute frei. Mein Programm für diesen Samstag: Den Menschen beim Leben zusehen. Für meinen perfekten Samstagabend in Osnabrück fehlt mir nun noch eine Zutat, und die bekomme ich bei Jean-François Pelletier im Wein Cabinet in der Bierstraße.

Blogbeitrag lesen
Welcome to the jungle

Welcome to the jungle

Tante Lelaaaaa, wann fahren wir denn endlich mal wieder zum Klettern und Schwimmen in den Dschungel in der Wüste? Das Wetter ist schön und du hast es uns doch aber auch versprochen!“ Der Anruf meines Neffen „Luke“ und meiner Nichte „Elsa“ reißt mich aus meinen Alltagsgedanken. Eine solche Frage mag für alle Nicht-Osnabrücker verwirrend wirken. Nein, meine Familie plant keinen spontanen Kurztripp nach Afrika. Was Elsa...

Blogbeitrag lesen
Eine Stadt spielt verrückt …

Eine Stadt spielt verrückt …

Wir freuen uns auf den Stadtrundgang durch die Altstadt von Osnabrück mit den Stadtspielern. Voller Erwartung treffen wir an der Treppe zum Rathaus des Westfälischen Friedens Stadtführer Martin Megge. Stilecht in ein historisches Gewand gehüllt, wird er uns auf unsere Zeitreise in das mittelalterliche Osnabrück begleiten.

Blogbeitrag lesen
Kunst. Schau!

Kunst. Schau!

„Beauuuutiful!!“ – hallt es zur Eröffnung vom 30. European Media Art Festival durch das Kirchenschiff der Kunsthalle Osnabrück. Ein eher kleiner Mann mit dunkler Haartolle und Seidenblouson betritt den Raum. Er steuert direkt auf einen großen Teich mit schwarzem Wasser darin zu, der in der Mitte des Raumes aufgebaut wurde. Darauf schwimmen weiße und schwarze Schwäne.

Blogbeitrag lesen
Prost! Zum Wohl! Auf uns!

Prost! Zum Wohl! Auf uns!

Kneipentour durch die Osnabrücker Altstadt Das Wochenende ist in vollem Gange, der Samstagabend liegt vor uns – was stellen wir damit an? Richtig, wir schnappen uns unsere Mädels und ziehen zu einer schönen Tour durch die Osnabrücker Altstadt los. Eine gute Gelegenheit auch unsere holländischen Kollegen mitzunehmen, die zwar Heineken kennen, aber noch nie etwas […]

Blogbeitrag lesen
Das Glück des Augenblicks

Das Glück des Augenblicks

An einem frühen Mittwochabend profitiere ich im Diözesanmuseum Osnabrück mit rund 15 anderen Interessierten von dem neuen Angebot Kunst in Kürze. Hier bekommen wir ein Exponat zum Thema in 20 – 30 Minuten präsentiert. Danach geht das Leben weiter und ich habe das gute Gefühl mir endlich mal wieder richtig Zeit genommen zu haben.

Blogbeitrag lesen