Gesundheit, Wellness und Entspannung im Osnabrücker Land

Gesundheit und Wellness im Osnabrücker-Land

Einfach mal ausspannen – das Osnabrücker Land bietet Dir dafür den richtigen Rahmen. Unsere Region wartet mit den Kurorten Bad Essen und Bad Iburg sowie den Heilbädern Bad Rothenfeld Bad Laer auf, die alle idyllisch im Naturpark TERRA.vita gelegen sind. Und auch in Osnabrück findest Du Erholung und gewinnst Abstand zum Alltagsstress – egal ob Du eine Kur oder einen Wellness Urlaub machen möchtest oder einfach nur Entspannung suchst. Die Wellnesshotels, Spa-Einrichtungen und Kurbetriebe bieten spezielle Anwendungen an, die Dir bei der Erholung behilflich sind. Das Verwöhnprogramm reicht von moderner Sauna über klassische Massagen bis hin zu fernöstlichen Therapien. Auch Fitness und Beauty-Anwendungen sind verfügbar.

In unserem Blog stellen wir Dir unsere ganz persönlichen Lieblingsorte zum Entspannen vor. Wir testen Wellness Anwendungen für Dich, probieren neue Trends aus und halten Dich auf dem Laufenden, was unsere Kurorte und Heilbäder betrifft. Mit unseren Insider Tipps genießt Du einen entspannten und stressfreien Urlaub im Osnabrücker Land. Deine Gesundheit wird es Dir danken.


Alle Beiträge zum Thema Gesundheit


Junges Gemüse

Junges Gemüse

An einem sonnigen Tag bei angenehmen Temperaturen entspannt über den Wochenmarkt schlendern und sich dabei von dem knackig-frischen und farbenfrohen Angebot inspirieren zu lassen – ein Genuss für die Sinne und pure Lebenslust! Auf dem Wochenmarkt in Bad Essen kann man dieses besondere Einkaufserlebnis immer donnerstags auf dem historischen Kirchplatz erleben.

Blogbeitrag lesen
Vorfreude auf die LaGa in Bad Iburg

Vorfreude auf die LaGa in Bad Iburg

Noch geht es beschaulich zu am Fuße des Iburger Schlosses zwischen Kneipp-Erlebnispark und Charlottensee. Wenn aber am 18. April 2018 die Landesgartenschau ihre Pforten öffnet, werden Pflanzenfreunde aus der näheren und weiteren Umgebung die Gelegenheit nutzen, durch das frisch aufgeblühte Farbenmeer zu flanieren, um sich von den kunstvoll in Szene gesetzten Trends der Gartenkultur inspirieren zu lassen.

Blogbeitrag lesen
Schiff ahoi

Schiff ahoi

Es ist Sommer. Die Temperaturen klettern im Eiltempo das Thermometer herauf, der Himmel strahlt in seinem schönsten Blau und das Eis schmilzt, noch bevor man es probiert hat. Genauso mag ich es am liebsten. Ich sitze in der Sonne und habe Lust auf Wasser. Aber nicht aus dem Hahn oder aus einer gekühlten Wasserflasche - ich brauche mehr! Umso besser, dass wir in Bad Essen an der Marina neuerdings einen Bootsverleih für...

Blogbeitrag lesen
Endlich wieder freibaden

Endlich wieder freibaden

Seit Wochen fiebere ich wie viele andere Wasserratten wieder der Eröffnung der Freibadsaison entgegen. Jetzt ist es endlich wieder soweit und es heißt ab ins kühle Nass!!! Brrrr ... ich muss schon sagen die ersten Tage kosten immer etwas Überwindung, wenn das Wasser noch nicht so aufgeheizt ist, aber hinterher fühle ich mich einfach gut und frisch. Dieses Jahr wurden unsere Freibäder am Muttertag eröffnet, so bin ich...

Blogbeitrag lesen
Grüß mir die Sonne

Grüß mir die Sonne

Das dreistündige "Workout" bei der Yoga-Nacht in Bad Essen startet außergewöhnlich: wir stellen uns allesamt im Kreis auf und bereiten unseren Körper mit leichten Dehnübungen auf die bevorstehenden Yogaübungen vor. Insbesondere der Gleichgewichtssinn wird gefordert: Jeder fasst im Stand das Bein seines Nachbarn und alle beugen sich langsam vor ...

Blogbeitrag lesen
Reif für die Insel

Reif für die Insel

Urlaub vom Alltag – lautet das Versprechen im Freizeitland Hasbergen. Und dafür steht den Gästen hier eine Saunalandschaft mit zwölf thematischen Länder-Saunen zur Verfügung. Von Finnland über Italien bis nach Tibet – jede Sauna ist architektonisch individuell gestaltet und bietet verschiedene Temperaturen, Lichteffekte oder Aromen, passend zum jeweiligen Länder-Motto.

Blogbeitrag lesen
Alles Gute!

Alles Gute!

Wer kennt sie nicht, die jährlich wiederkehrende Frage: „Was schenke ich einem geliebten Menschen zum Geburtstag?“. In Bad Essen gibt es die Antwort. Denn hier gibt es besondere regionale Spezialitäten, aus denen sich ein wunderbarer Geschenkekorb zaubern lässt.

Blogbeitrag lesen
Neue Energie

Neue Energie

Als ich ein kleines Mädchen war, hat mein Großvater mich unbedacht sein „kleines Frösteköddel“ genannt. Nett war das nicht – und wenn ich es mir recht überlege, ist dieser verbale Lapsus vielleicht der Anfang meiner Probleme gewesen. Denn seitdem hat das glücklich sein für mich immer auch etwas mit Wärme und Geborgenheit zu tun. Ein Ort, der eine solche Behaglichkeit verspricht, ist das SoleVital in Bad Laer.

Blogbeitrag lesen
Let’s Dance

Let’s Dance

Ich geb’s zu. Ich bin eine von denen, die ab und an mal bei der Fernsehsendung “Let’s Dance“ auf RTL reinzappt. Im Innersten wünsche ich mir dann immer einen eigenen Let’s-Dance-Moment. Und den konnte ich am letzten Wochenende beim Paartanz-Workshop in Bad Essen erleben!

Blogbeitrag lesen
Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Ich brauche dringend ein gutes Nasenspray!“, witzelt eine Besucherin als sie die Alte Apotheke in Bad Essen betritt. Arzneimittel gibt es hier nun nicht mehr, dafür aber leckeren täglich wechselnden selbstgebackenen Kuchen und erlesenen Kaffee.

Blogbeitrag lesen